Band

Romeo 2011

ROMEO – das sind 5 Jungs aus Trebur – Timo (voc), Jonas (git), Philipp (git), Lutz (bass), Jochen (drums). Ihr eigener deutsch Pop Style ist getrieben von ihrer Liebe zur Musik und begeistert seit 2009 immer mehr Fans. Die frischen Texte prägen sich ein und begleiten einen durch den Tag. Gut gelaunt aber auch nachdenklich, rockig und melodisch, abwechslungsreich wie das Leben nun mal ist, so sind auch die Songs von Romeo.

Bereits in ihrem Debut-Jahr, kann die Band auf Höhepunkte wie das SchoolJam-Finale auf der Musikmesse Frankfurt, vor 1500 Zuschauern, oder Platz 1 der Sommernetzparade auf dasDING zurückblicken. Auch die Live-Shows auf dem größten Straßenfest Hessens, dem Schlossgrabenfest, dem Trebur Open-Air oder in der kultigen Frankfurter Batschkapp bleiben in Erinnerung.
Krönender Abschluss des Jahres war das Musiktheater „Bis(s) zur Unsterblichkeit“, welches von Romeo als Live-Band begleitet wurde. Insgesamt mehr als 1000 Zuschauer staunten nicht schlecht über das vielfältige Gesicht der Band.

Auch 2011 begeistert der Fünfer und lässt neue Seiten an sich durchblicken.
Neuer Bassist, Lieder, Texte, ein Akustikset, aber auch eine neue Homepage und ein neuer Style, der noch mehr zum rocken einlädt, erwartet die Zuschauer. Romeo erfinden sich selbst neu und nehmen Fans, Musikerkollegen und Interessierte mit auf die Reise. Ob auf Facebook, MySpace oder Youtube – überall kann man die Jungs erreichen, die sich freuen, Kern der florierenden Romeo-Community zu sein.